Shopping und Einkaufsbummel auf Mallorca

Shoppen Sie beim Einkaufsbummel auf Palma de Mallorca, denn die Hauptstadt Mallorcas gilt als das größte Shoppingparadies der Insel. Sie können hier sowohl in Palma und den weiteren Einkaufsmetropolen der Insel ausgedehnt shoppen und viele Schnäppchen finden.

Shopping in Palma de Mallorca

Buchen Sie eine Shoppingtour zu den Shoppingmeilen auf Mallorca

Damenmode

Shoppen Sie in der Altstadt von Palma de Mallorca oder dort oberhalb der traumhaft schönen Hafenpromenade mit Yachten, im Einkaufscenter Porto Pi. Alternativ können Sie einen Einkaufsbummel im Mallorca Fashion Outlet, ehemals Festival Park in Marratxi oder dem modernen Einkaufszentrum FAN machen. Diese Mall ist zwischen Flughafen und Hauptstadt gelegen und gut per öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen.

Mehr als 600 Schuhgeschäfte in der Hauptstadt

Wußten sie schon, dass Palma de Mallorca für seine vielen Schuhgeschäfte bekannt ist? Vor allem in den engen und verwinkelten Gassen von Palma gibt es zahlreiche davon. Dort können sie qualitativ hochwertige Schuhe zu moderaten Preisen erwerben. Eine große Auswahl an Geschäften befinden sich in der Straße Carrer Sindicat, die Av. De Jaume III, der Paseo de Borne und direkt im Zentrum. Für die anspruchsvolleren gibt es hier auf der Insel den Wunsch-Schuhe nach Maß made in Mallorca. Dieser Luxusartikel ist dann handgenäht und wird in feinster Qualität angefertigt.

Shoppingmeile mit Luxus und Glamour in Palma

Auf der Allee und Flaniermeile Passeig del Borne, der Verlängerung der Rambla in Richtung Hafen, ist Luxus-Shopping angesagt. Bekannt ist der Passeig oder Paseo del Borne auch unter den Beinamen „Goldene Meile von Palma“, „Designer-Meile“ oder „Straße der Designer“. Dieser hat sich zur meist besuchten und wichtigsten Einkaufsstraße der Insel entwickelt. Teure Boutiquen und Designerläden der Marken wie Carolina Herrera, Escada, Hugo Boss, Louis Vuitton Store, Massimo Dutti, Mulberry, Philipp Plein, Relojeria, Rialt, Twin Set und Uterqüe um nur einige zu nennen, sind hier vertreten.

Männermode

Die Avenida Jaime III ist nach dem Born ebenfalls eine der berühmten Einkaufsstraßen Palmas. Namhafte Geschäfte wie Cartier, Lottusse oder Farinelli mit italienischer Damen- und Herrenmode sind hier zu finden. Beide Haupteinkaufsstraßen befinden sich direkt oberhalb der Kathedrale La Seu, Richtung Innenstadt mit der Hafenpromenade im Rücken. Eine kleinere, gut sortierte Filiale der spanischen Kaufhauskette El Corte Inglés ist hier angesiedelt. Die größere Filiale befindet sich nahe dem Placa Espana.

Shopping in der Altstadt von Palma de Mallorca

Im Zentrum der Altstadt zwischen Calle Sant Miquel und der Placa Major finden sie in den verkehrsberuhigten engen und verwinkelten Gassen eine Vielzahl an kleinen Geschäften. Neben Bekleidungsgeschäften sind hier Juwelierläden, Deko-, und Spielzeugläden sowie lokale Geschäfte mit traditionellen Artikel und Souvenirs angesiedelt. Hier ist für jeden großen und kleinen Geldbeutel etwas dabei. Auf dem Platz findet jeweils montags, freitags und samstags ein Kunsthandwerksmarkt statt.

Das Einkaufszentrum Plaza Mayor in der Fußgängerzone. Dieses ist etwas versteckt unter dem Platz gelegen und über eine Rolltreppe erreichbar. In deren Passage befinden sich Geschäfte die überwiegend Lederwaren anbieten. Es gibt dort auch einige Restaurants und einen Supermarkt.

Shoppen rund um den Placa de Espania – Plaza d’Espanya

Direkt am Plaza d’Espanya hat der Drogeriemarkt Müller eine 3-stöckige Filiale eröffnet. Hier finden Sie fast alle Produkte wie zu Hause, ausser Nahrungsergänzung. Diese dürfen in Spanien nur in Apotheken verkauft werden. Dort in der Nähe in der Avinguda d’Alexandre Rosselló, 12-16, 07015 Palma liegt das bekannte Kaufhaus El Corte Inglés. Laut dem Pressechef Antonio Sánchez kann man hier alles ausser Autos, Wohnungen und rezeptpflichtige Medikamente kaufen. Im UG befindet sich ein großer Supermarkt und im 5. OG ein Restaurant, mit einer schönen Aussicht auf Palma. Vorort finden Sie auch Geschäfte bekannter Ketten wie H&M, Mango und Zara. Außerdem sind Filialen der spanischen Modemarken Bershka, Massimo Dutti und Stradivarius nahe des El Corte Inglés zu finden.

Frischen Fisch, Meeresfrüchte und mehr im Mercat de l’Olivar einkaufen

Hier kannst Du ebenso spanische Wurst- und Käsespezialitäten, sowie einheimisches Obst und Gemüse für alle Mahlzeiten besorgen. Exotische Gewürze, Kräuter, Weine und Liköre runden das vielfältige Angebot in der Markthalle ab. Lässt Du dich lieber bekochen, lässt Du dir frische Speisen in einer der Gastronomien zubereiten. Willst Du nur eine Pause machen und etwas trinken, dann bieten Bars und Cafeterias einen Platz für die Siesta. Für deinen schnellen Einkauf für zwischendurch ist der Mercadona Supermarkt die richtige Wahl. Für Gourmets finden hier in regelmäßigen Abständen Gastro-Events mit verschiedenen Themen statt.

Shopping in Mallorcas Fashion Outlet-Store in Marratxi

Schnäppchenjäger aufgepasst. Auf einer Fläche von 35.000 m² finden sie ein Shopping-Erlebnis der Extraklasse. Mit mehr als 60 Mode- und Lifestyle-Marken wird hier Mode, Sport, Accessoires und Einrichtungsgegenstände zu günstigen Outlet-Preisen angeboten. Dies ist eine Ersparnis von bis zu 70% gegenüber der normalen Einzelhandelspreise. Das ganze Jahr über locken Marken wie Asics, Bimba y Lola, Brook Brothers, Calvin Klein, Converse, Desigual, Diesel, G-Star, Guess, Levis, Lacoste, Mango, Nike, Polo Ralph Lauren, Reebok, Swarovski, The Body Shop, Timberland, Timezone, Tommy Hilfiger und Vans mit ihren Ermäßigungen. Es werden auch Accessoires wie Ray-Ban Sonnenbrillen, Wohnartikel der Marke Textura und das mallorquinische Schuhlabel Camper angeboten.

Außerdem gibt es viele Restaurants, einen McDonalds, 4 Freizeiteinrichtungen für die ganze Familie, sowie ein IMAX-Kino. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Die Adresse für Ihr Navi ist Autopista Palma-Inca bei Kilometer 7,1. Exit/Salida 8, 07141 Marratxí, Mallorca. Sie können das Outlet mit dem Zug Haltestelle Es Caulls-Festival Park, oder mit dem Mietwagen erreichen.

FAN – Shoppen im modernen Einkaufszentrum

Das FAN Einkaufszentrum lockt auf einer Verkaufsfläche von 66.000 m² mit 120 Geschäften. Diese sind Adidas, Benetton, C&A, Decathlon, Deichmann, Foot Locker, Guess, H&M, Hunkemöller, Levi’s, Media Markt, Mango, Pimkie, Springfield, Vans und ein riesiger Primark. Auch für Ihre Kinder ist etwas dabei. Viel Spaß bietet das Freizeit- und Erlebnisarena Dock 39 mit Wellenbad, Kletterwänden und Kinderspielplatz. Außerdem finden sie Bars, Restaurants, Cafes und ein 4D-Muliplex-Kino und das alles hier unter einem Dach. Im gesamten Einkaufszentrum haben die Besucher kostenlosen Zugang zum hauseigenen W-LAN Netz und es gibt über die ganze Mall verteilt Ladestationen für Handys.

Die Öffnungszeiten sind für die Einkaufszone von Montag bis Samstag, einschließlich verkaufsoffener Feiertage – von 10:00 bis 22:00 Uhr. Der Supermarkt Carrefour ist von Montag bis Samstag von 9:00 bis 22:00 Uhr und an verkaufsoffene Feiertagen von 9:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Freizeitarena und Restaurants sind von Sonntag bis Donnerstag einschließlich verkaufsoffener Feiertage von 12:00 bis 00:30 Uhr, sowie Freitag, Samstag und vor Feiertagen von 12:00 bis 01:30 Uhr geöffnet.

Adresse des FAN Einkaufszentrum ist Carrer del Cardenal Rossell, s/n, 07007 Palma. Den Besuchern stehen 2500 kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Mit fünf öffentliche Buslinien des EMT Palma können Sie das FAN Mallorca Shopping Center und dessen Umgebung erreichen. Drei von ihnen, die Linien 18, 28 und 31 mit Haltestellen direkt am Eingang des FAN.

Shopping im Einkaufszentrum Centro Comercial Porto Pi

Handtaschen und Bags

Das beliebte Einkaufszentrum Centro Comercial Porto Pi liegt wie der Name schon verrät im Hafenviertel. Somit in der Nähe von Cala Major am Ende von Palmas Paseo Marítimo. Das Einkaufszentrum zählt zu den ältesten und bekanntesten auf Mallorca. Auf einer Fläche von über 110.000 m² sind ca. 140 Geschäfte untergebracht die zum Shoppen einladen. Zu finden sind hier Filialen von Calvin Klein, Cortefiel, Deichmann, Gerry Weber, H&M, Jack & Jones, Mango, Massimo Dutti, New Yorker, Pull & Bear, Springfield, Tommy Hilfiger, Uterqüe, Zara und viele mehr. Für das leibliche Wohl bieten Restaurants spanische Spezialitäten an. Für den kleinen Hunger gibt es Tapas-Bars sowie die bekannten Fast-Food-Ketten McDonald’s und Pizza Hut. Zudem ein großer Carrefour Supermarkt der fast eine ganze Etage belegt.

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Sonntag ist geschlossen! Die Adresse ist Avinguda de Gabriel Roca, 54, 07015 Palma. Den Kunden stehen insgesamt 1575 überdachte Parkplätze, die für die ersten beiden Stunden kostenfrei genutzt werden können, zur Verfügung. Es stehen mehrere öffentliche Buslinien vom Busbahnhof Palma in Richtung Porto Pi zur Verfügung.

Tipps fürs Souvenir-Shopping auf Mallorca

Für welche Waren, Spezialitäten und Mitbringsel ist Mallorca bekannt?Ob Majorica Schmuck, Perlen, Lederwaren, Wein oder andere Mitbringsel, auf der Insel gibt es einige Orte in denen Shopping Spaß macht und sich lohnt.

Lederschuhe und andere Lederwaren aus Inca

Dort werden aus feinstem Leder hamdgefertigte Schuhe, Jacken, Taschen, Gürtel und Geldbörsen hergestellt und verkauft. Die Stadt Inca gilt als Lederhauptstadt der Insel und blickt auf eine jahrhunderte alte Tradition in der Lederverarbeitung zurück. Hier finden Sie große Leder-Outlet-Stores die zur Schnäppchenjagd einladen. Schuhfans, die in den über 600 Schuhgeschäften in Palma nicht fündig wurden, können in Inca auf die Schuhmarke Camper zugreifen.

Schmuck-Boutique einer bekannten Schmuckdesignerin in Palma

Handgefertigter inseltypischer Majorica Schmuck. Diesen bekommen Sie von der beliebten Schmuckdesignerin Isabel Guarch, die für ihre Kreationen auf Mallorca berühmt ist. Die Designerin verwendet oft Perlen in ihren exquisiten Kollektionen die aus Mallorca stammen. Eine ihrer Schmuck-Boutique befindet sich im Zentrum von Palma an der Placa Mercat. Weitere finden Sie in vielen renommierten Boutiquen, die auf der ganzen Insel verteilt sind. Auch einige Filialen der Kaufhauskette El Corte Inglés bieten diesen ebenfalls an.

Majorica Perlenfabrik aus Manacor

Das Zentrum der Perlenverarbeitung und Perlenherstellung hat ihren Sitz im Südosten der Baleareninsel in Manacor. Die größte Perlenfabrik ist Perlas Majórica (Majorica-Perlen) und liegt am Ortsausgang von Manacor. Urlauber können die Fabriken besuchen und bekommen einen guten Einblick bei der Verarbeitung und Herstellung der Perlen. Hierfür wurde extra eine Schauwerkstatt eingerichtet. Die künstlichen Perlen können kaum von echten Muschel- bzw. Perlmuttperlen unterschieden werden. Besonders zeichnen sich die mallorquinischen Kunstperlen „ die Majoricas“ durch ihre lange Haltbarkeit aus. Diese werden dort in den Werkstätten zu kunstvollen Schmuckstücken und edlen Perlenschmuck verarbeitet. Im angrenzenden Outlet-Store und Verkaufsräumen können die beliebten Souvenirs erworben werden.

Cowboystiefel aus Alaro

Tolo Cardell, einer der weltbesten Manufakturen für Cowboystiefel hat seinen Factory Store in dem Örtchen Alaró im Tramuntanagebirge von Mallorca. Dies ist übrigens der einzige Ort auf der Insel, an dem man die berühmten Boots kaufen kann. Für Sie als anspruchsvollen Kunden werden die Stiefel nach ihren individuellen Vorstellungen in über 100 einzelnen Handarbeitsschritten gefertigt. Der Verkauf der Custom Boots nach Maß machen mehr als ein drittel Umsatz aus. Wenn Sie solche Stiefel möchten, müssen Sie zwischen 200 Euro für normales Leder, bis über 2000 Euro für Stiefel aus Kroko rechnen. Gut zu wissen, der komplette Betrag ist im Voraus fällig! Sie brauchen etwas Geduld, da Ihnen die fertigen Schuhe erst nach etwa eineinhalb bis zwei Monate an Ihre Heimatadresse gesendet werden.

Mallorquinische Weine sind über die Insel hinaus berühmt

Auf der Insel gibt es mehr als 70 Weingüter, Tendenz steigend. Sobald deren Weine in den Handel kommen, sind sie schnell wieder ausverkauft. Hier eine kleine Aufstellung von Mallorca’s Weingütern die Sie nach vorheriger Anfrage besichtigen können.

  • Das Jaume Mesquida Weingut in Porreres mit Besichtigung nach vorheriger Anmeldung.
  • Das Weingut Ramanya hat seinen Sitz im Weinanbaugebiet Santa Maria de Camí
  • Das Weingut Galmes i Ribot im Norden Mallorcas in Santa Margalida
  • Die Bodega Can Majoral im dorf Algaida

Mallorquinische Spezialitäten für die Lieben zuhause oder deinem Eigenbedarf sind:

  • Olivenöl „Oli de Mallorca“
  • Mallorquinisches Salz „Flor de Sal“
  • Mallorquinischer Kräuterlikör „Hierbas“
  • Mandellikör „Flor d’Ametla“
  • Mandelkuchen „Gató de Almendras“
  • Schneckenförmiges Gebäck „Ensaimada“
  • Luftgetrocknete Rohwurst „ Sobrassada“
  • Weihnachtssüßigkeit „turrón“
  • Schinken „Jamón Serrano“
  • Mallorquinischer Käse „Quesos Mallorquines“
  • Feigenbrot „Pa de figo“
  • Frische, von Hand der Nonnen im Kloster Monestir de la Santa hergestellte Marmeladen
  • Mandelparfüm „Flor d’Ametler“
  • Naturbelassener Honig aus Sa Carrotja in Ses Salines mit verschiedenen Aromen
  • Tonpfeifen in der Form kleiner Figuren gefertigt „ Siruells“
  • Wein „Amina Negra“ oder „Macià Batle“

Hier finden Sie ausführliche Infos zu Spezialitäten, Souvenirs und Mitbringsel

Weitere Shoppingmöglichkeiten und Einkaufszentren in Mallorca finden Sie auf 

https://www.tripadvisor.de/Attractions-g187462-Activities-c26-Majorca_Balearic_Islands.html