Wellness – Entspannung und Wohlbefinden buchen

Wellness und Wohlbefinden

Die Seele baumeln lassen, Körper und Geist in Einklang bringen oder eine entspannte Runde im hoteleigenen Pool schwimmen – Wellness ist die perfekte Art, um den Alltag einmal zu vergessen. Mallorca bietet durch seine wunderschöne Landschaft sowie die Vielfalt an Hotels und Ferienhäuser zahlreiche Möglichkeiten, Wellness Oasen zu besuchen. Moderne Hotels sind mit kleinen oder größeren Spa-Bereichen ausgestattet. Schwimmbäder beziehungsweise Badelandschaften sind bei den Gästen sehr beliebt. Noch vor dem Frühstück genießen die Urlauber das Schwimmen im erfrischenden Nass und begeben sich anschließend in den Restaurantbereich, wo das reichhaltige Buffet wartet. Größere Schwimmbereiche verfügen über Rutschen für Kinder, Whirlpools mit Massagefunktion und Wasserfälle. Liegen werden im Innenbereich oder im Außenbereich aufgestellt und ein Durchgang ermöglicht das Schwimmen von Drinnen nach Draußen. Spa-Bereiche können zudem über Fitnesseinrichtungen verfügen, in welchen das tägliche Training stattfindet. Die Gäste nehmen an Aerobic-Kursen teil oder entscheiden sich für ihr eigenes Übungs-Programm.

Entspannung in der Sauna oder bei einer Massage

Wellness

In separaten Entspannungszonen ertönen fernöstliche Klänge und die Urlauber lassen ihre Gedanken weit in die Ferne schweifen. Doch Wellness umfasst weitaus mehr als die kurzfristige Entspannung: In speziellen Kursen werden die Grundlagen der gesunden Ernährung gelehrt, wodurch die Urlauber ihr eigenes Leben reflektieren und wertvolle Dinge über die Wirkung von Heilkräutern und vielem mehr lernen. Da in der heutigen Zeit die Anzahl an Menschen mit Herz/Kreislauf-Erkrankungen, Rückenleiden und Bluthochdruck immer mehr zunimmt, ist der Urlaub die perfekte Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu fördern. Wellness Oasen sind vielseitig gestaltet und bietet ein breites Angebot an Leistungen. Durch einen Vergleich ist schnell die passende Einrichtung gefunden. Es kann sich um eine Schönheitsfarm handeln, die Gesichtsbehandlungen, Massagen und Wassertreten anbietet. Im Mittelpunkt des Urlaubs steht die Entspannung und die Unterstützung der Gesundheit. Eine Peeling-Behandlung bekämpft Hautstörungen und Nackenmassagen beugen Verspannungen vor.

Besonders beliebt sind Hotelanlagen, die über integrierte Spa-Bereiche verfügen. Sie eignen sich für alle, die den Urlaub auf Mallorca durch relaxte Wellness-Programme ergänzen möchten. Während die Kinder im Freibad toben, in der Spielgruppe betreut werden oder mit den Großeltern den Strand besuchen, entspannen die Eltern in der finnischen Sauna oder im Whirlpool.

Wellness Angebote finden sich auf der ganzen Insel

Die Urlauber kombinieren ihren Badeurlaub, Reiturlaub oder die Städtereise mit den Vorteilen der Wellness-Oasen. Sie haben die Auswahl aus Reisezielen an der Küste, beispielsweise Calles de Mallorca, Porto Cristo oder Cala Pi, sowie Regionen im Landesinneren. Wenn Sie nach einem aufregenden Tag am Strand oder in den Bergen ins Hotel zurückzukehren und an einem Wellness-Programm teilnehmen. Der Abend klingt anschließend in der Hotelbar oder in einem Restaurant aus. Wer sich für eine Wellness-Oase entscheidet, der möchte die schönen Seiten des Lebens genießen. Am Tage lockt hierfür eine Fahrt mit der Yacht vor der Küste Mallorcas. Oder wie wäre es mit einem Stadtbummel durch Palma?

Die Freizeitmöglichkeiten sind umfangreich und sorgen für Abwechslung. Wellness ist hierbei für Frauen, Männer und Kinder gleichermaßen geeignet. Entspannung und Wohlbefinden ist vom Alter und vom Geschlecht unabhängig. Wichtig ist, dass die Urlauber den Alltag vergessen und sich selbst ein Freude gönnen. Zeigen Sie jedem Ihr Lächeln nach der Verwöhnkur und Zahnbleaching.